Panasonic Lumix DMC-FX9

zur Merkliste hinzufügen
Panasonic Lumix DMC-FX9 bei Amazon.de
HerstellerPanasonic
Preis (UVP)rund 480 Euro
MarkteinführungAugust 2005
Sensor1/2,5-Zoll-CCD/6,0 Mio. Pixel
Auflösungen2816x2112, 2816x1880, 2816x1584, 2048x1536, 2048x1360, 1920x1080, 1600x1200, 1280x960, 640x480
Megapixel6,0
Brennweite/Lichtstärke35 bis 105 mm, f2,8 bis f5
Zoom (optisch/digital)3fach/4,1fach
Naheinstellgrenze50 cm, Makro: 5 cm
Abbildungsmaßstab / kleinste Bilddiagonale58 Pixel/mm, 61 mm
FiltergewindeNein
Autofokusja, mit Hilfslicht, Spot-, 1-, 3- oder 5-Punkt-Autofokus; Highspeed-Modus für 1- und 3-Punkt-Autofokus
Manuelle Fokussierungnein
Empfindlichkeit (ISO)80, 100, 200, 400
Blendef2,8 bis f5,6
Verschlusszeit8 bis 1/2000 Sekunde, manuell bis 60 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Motivprogramme (14)
BelichtungsmessungMehrfeld
Belichtungskorrekturum ±2 EV in Schritten von 1/3 EV
Kontrollierbare ParameterFarbsättigung (±1), Farbabstimmung (3)
Histogramm (vor/nach der Aufnahme)ja/ja
Parameter für BelichtungsreihenLichtwert
Weißabgleichautomatisch, manuell, 3 Voreinstellungen (die Voreinstellungen können um ±1500 K in Schritten von 150 K angepasst werden)
Serienbilder2,8 Bilder pro Sekunde, 6 in Folge (auch 1,2 Bilder pro Sekunde ohne Begrenzung)
Blitzeingebaut (Leitzahl 5); Rote-Augen-Reduktion; Langzeitsynchronisation
Sucherkeiner
Display2,5-Zoll-TFT-LCD mit 207000 Pixeln
Speicher (Lieferumfang)MultiMediaCard/SecureDigital (16 MB)
SpeicherformateJPEG, QuickTime
Movie-Modus (Auflösung/Bilder pro Sek./Länge/Ton)640x480, 320x240/30/unbegrenzt/mit Ton
SchnittstellenUSB Full-Speed, AV-out
Stromversorgung1 Lithium-Ionen-Akku; Lieferumfang: Lithium-Ionen-Akku (3,7 V, 1150 mAh) und Ladegerät
GehäusematerialMetall
Abmessungen (B/H/T)94/50/24 mm
Gewicht (betriebsbereit)148 Gramm
Besonderheitenoptischer Bildstabilisator; Lagesensor für automatische Bilddrehung

Bildqualität

Auflösung (Linien/Bildhöhe)1410
Rauschabstand (dB)16,1
Farbrauschen (Prozent)1,50
Farbfehler (Prozent)1,8
Weißabgleichsfehler Tageslicht (Prozent)10,2
Weißabgleichsfehler Kunstlicht (Prozent)3,9
Verzeichnung bei kürzester Brennweite (Prozent)1,6
Verzeichnung bei längster Brennweite (Prozent)0,1
Vignettierung bei kürzester Brennweite (Prozent)37
Blitzvignettierung (Prozent)73

Geschwindigkeit

Einschaltzeit (Sek.)1,2
Auslöseverzögerung nach Vorfokussierung (Sek.)0,01
Auslöseverzögerung inkl. Fokussierung bei kürzester Brennweite (Sek.)0,4
Auslöseverzögerung inkl. Fokussierung bei längster Brennweite (Sek.)0,8
Bildfolgezeit (Sek.)1,9
Serienbildfrequenz bei höchster JPEG-Qualität (Bilder/Sek.)2,8
Anzahl der Serienbilder in Folge6

Wertung

Bildqualität (40%)10,92 Punktegut (2,1)
Ausstattung (30%)8,55 Punktebefriedigend (2,9)
Geschwindigkeit (20%)10,92 Punktegut (2,1)
Handling (10%)12,00 Punktegut (1,7)
Gesamtnote10,32 Punktegut (2,3)
Prohohe Auflösung, optischer Bildstabilisator, großes und hochauflösendes Display, Live-Histogramm, Langzeitbelichtung, kurze Einschaltzeit
Contrakein Sucher, Farbrauschen
Unser Urteilempfehlenswert
Copyright ©2003–2020 by Michael J. Hußmann & Christopher Jakob