AddThis Feed Button

Canon EOS 30D

zur Merkliste hinzufügen
EOS 30D bei Amazon.de
HerstellerCanon
Preis (UVP)rund 1400 Euro
MarkteinführungMärz 2006
Sensor22,5x15,0 mm-CMOS/8,2 Mio. Pixel
Auflösungen3504x2336, 2544x1696, 1728x1152
Megapixel8,2
Umrechnungsfaktor1,6
Autofokusja, 9-Punkt-AiAF- oder Spot-AF; 9 Messfelder wählbar; auch kontinuierliche Fokussierung; ausgewählte Messfelder werden mit der Aufnahme gespeichert; der eingebaute oder ein externer Blitz kann den Autofokus mit Stroboskopblitzen unterstützen
Manuelle Fokussierungja
Empfindlichkeit (ISO)100, 125, 160, 200, 250, 320, 400, 500, 640, 800, 100, 1250, 1600, 3200
Verschlusszeit30 bis 1/8000 Sekunde (auch Bulb)
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, manuell, Motivprogramme (5) (Programmautomatik mit Programm-Shift; im A-DEP-Modus wählt die Kamera eine geeignete Blende, um alle vom Autofokus erfassten Motive scharf abzubilden)
Belichtungsmessungmittenbetont, Mehrfeld (35 Messfelder), Spot (zusätzlich ist eine Selektivmessung verfügbar, die 9 Prozent des Bildfelds berücksichtigt; die Spotmessung erfasst 3,5 Prozent)
Belichtungskorrekturum ±2 EV in Schritten von 1/3 EV
Kontrollierbare ParameterSchärfe (8), Farbsättigung (±5), Kontrast (±5), Farbton (±5), Farbraum (sRGB und Adobe RGB), Blitzleistung (±2,0 EV in Schritten von 1/3 oder 1/2 EV); im Schwarzweißmodus Farbfilter (Gelb, Orange, Rot, Grün) und Tonung (Sepia, Blau, Violett, Grün); sechs Picture-Style-Voreinstellungen, drei Konfigurationen im Farbmodus und eine im Schwarzweißmodus speicherbar
Histogramm (vor/nach der Aufnahme)nein/ja
Parameter für BelichtungsreihenLichtwert (±2,0 EV in Schritten von 1/3 EV), Weißabgleich (drei Bilder in wählbaren Schritten zwischen Blau und Orange oder Magenta und Grün)
Weißabgleichautomatisch, manuell, 6 Voreinstellungen (Korrektur um je ±9 Stufen in zwei Dimensionen zwischen Blau/Orange und Magenta/Grün möglich; Farbtemperatur zwischen 2800 und 10000 K in Schritten von 100 K einstellbar)
Serienbilder5 Bilder pro Sekunde, 30 in Folge (im JPEG-Modus kann man die Geschwindigkeit auf 3 oder 2 Bilder/Sek. reduzieren; im Raw-Modus (einschließlich Raw+JPEG) können bis zu 11 Bilder in Folge aufgenommen werden)
Blitzeingebaut (Leitzahl 13), extern; Rote-Augen-Reduktion; Langzeitsynchronisation auf 1. und 2. Verschlussvorhang (Synchronzeit 1/250 Sek.; E-TTL-II- Blitzautomatik)
SucherSpiegelreflex mit Rückschwingspiegel
Display2,5-Zoll-TFT-LCD mit 230000 Pixeln
Speicher (Lieferumfang)CompactFlash Typ I und II
SpeicherformateJPEG, Raw (auch parallele Speicherung im JPEG- und Raw-Format möglich)
SchnittstellenUSB High-Speed, Video-out (N3-Anschluss für Fernbedienung)
Stromversorgung1 Lithium-Ionen-Akku; Lieferumfang: Lithium-Ionen-Akku (7,4 V, 1390 mAh) und Ladegerät; Netzteil über DC-Kuppler (Akku-Dummy) anschließbar
GehäusematerialMagnesiumlegierung/Kunststoff
Abmessungen (B/H/T)144/105,5/73,5 mm
Gewicht (betriebsbereit)700 Gramm (ohne alles)
BesonderheitenDIGIC-II-Prozessor, 19 Individualfunktionen mit 53 Einstellungen, Helligkeits- und RGB-Histogramm, Spiegelvorauslösung, Verschluss für wenigstens 100000 Auslösungen ausgelegt, Print/Share-Unterstützung, Orientierungssensor für automatische Bilddrehung (wahlweise auch im Display oder nur in der Ansicht am Computer), optionaler Batteriegriff mit Hochformatauslöser und zusätzlichen Bedienelementen verfügbar, WLAN-Adapter verfügbar
Copyright ©2003–2020 by Michael J. Hußmann & Christopher Jakob