Casio Exilim Card EX-S770

zur Merkliste hinzufügen
Casio Exilim Card EX-S770 bei Amazon.de
HerstellerCasio
Preis (UVP)rund 380 Euro
MarkteinführungSeptember 2006
Sensor1/2,5-Zoll-CCD/7,2 Mio. Pixel
Auflösungen3072x2304, 3072x2048, 3072x1728, 2560x1920, 2048x1536, 1600x1200, 640x480
Megapixel7,2
Brennweite/Lichtstärke38 bis 114 mm, f2,7 bis f5,2
Zoom (optisch/digital)3fach/4fach
Naheinstellgrenze40 cm, Makro: 15 cm
Abbildungsmaßstab / kleinste Bilddiagonale30 Pixel/mm, 130 mm
FiltergewindeNein
Autofokusja, mit Hilfslicht, Mehrfeld- oder Spot-AF; auch Fixfokus- und feste Unendlich-Einstellung
Manuelle Fokussierungja
Empfindlichkeit (ISO)50, 100, 200, 400 (800)
Blendef2,7 bis f4,3
Verschlusszeit4 bis 1/2000 Sekunde
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Motivprogramme (34)
Belichtungsmessungmittenbetont, Mehrfeld, Spot
Belichtungskorrekturum ±2 EV in Schritten von 1/3 EV
Kontrollierbare ParameterSchärfe (±2), Farbsättigung (±2), Kontrast {±2), Blitzintensität (±2)
Histogramm (vor/nach der Aufnahme)ja/ja
Parameter für Belichtungsreihen
Weißabgleichautomatisch, manuell, 6 Voreinstellungen
Serienbilder3,16 Bilder pro Sekunde, 3 in Folge
Blitzeingebaut; Rote-Augen-Reduktion
Sucherkeiner
Display2,8-Zoll-TFT-LCD mit 230400 Pixeln; 16:9-Display mit 1100 cd/qm
Speicher (Lieferumfang)MultiMediaCard/SecureDigital (6 MB intern) (SDHC-kompatibel)
SpeicherformateJPEG, MPEG-4
Movie-Modus (Auflösung/Bilder pro Sek./Länge/Ton)640x480, 704x384, 320x240/30/unbegrenzt/mit Ton
Schnittstellen (USB-2.0-High-Speed und AV-out über Dockingstation)
Stromversorgung1 Lithium-Ionen-Akku; Lieferumfang: Lithium-Ionen-Akku und Ladegerät/Netzteil; maximale Batterielaufzeit nach CIPA: 200 Aufnahmen
GehäusematerialEdelstahl
Abmessungen (B/H/T)94,5/60,4/17,3 mm
Gewicht (betriebsbereit)142 Gramm
BesonderheitenAnti Shake DSP; RGB-Histogramm; mit der Software „Data Transport“ (in Versionen für Windowx XP und 2000 sowie Mac OS X ab 10.2.8 im Lieferumfang) können Webseiten und andere Dokumente in das JPEG-Format konvertiert, in der Kamera gespeichert und auf dem Display betrachtet werden; Weltzeituhr; Dockingstation im Lieferumfang; Gehäusevarianten in Premium Silver, Blazing Red und Graphite Blue erhältlich

Bildqualität

Auflösung (Linien/Bildhöhe)1330
Rauschabstand (dB)16,8
Farbrauschen (Prozent)1,10
Farbfehler (Prozent)1,9
Weißabgleichsfehler Tageslicht (Prozent)3,1
Weißabgleichsfehler Kunstlicht (Prozent)4,2
Verzeichnung bei kürzester Brennweite (Prozent)2,9
Verzeichnung bei längster Brennweite (Prozent)1,3
Vignettierung bei kürzester Brennweite (Prozent)30
Blitzvignettierung (Prozent)54

Geschwindigkeit

Einschaltzeit (Sek.)1,6
Auslöseverzögerung nach Vorfokussierung (Sek.)0,00
Auslöseverzögerung inkl. Fokussierung bei kürzester Brennweite (Sek.)0,6
Auslöseverzögerung inkl. Fokussierung bei längster Brennweite (Sek.)0,7
Bildfolgezeit (Sek.)4,5
Serienbildfrequenz bei höchster JPEG-Qualität (Bilder/Sek.)3,2
Anzahl der Serienbilder in Folge3

Wertung

Bildqualität (40%)11,21 Punktegut (2,0)
Ausstattung (30%)8,04 Punktebefriedigend (3,0)
Geschwindigkeit (20%)8,71 Punktebefriedigend (2,8)
Handling (10%)10,00 Punktegut (2,4)
Gesamtnote9,64 Punktegut (2,5)
Proexakter Weißabgleich bei Tages- und Kunstlicht, geringe Auslöseverzögerung, gute Farbwiedergabe
Contrarelativ starke Verzeichnung, relativ hohe Vignettierung, sehr langsame Bildfolgezeit, etwas behäbiger Serienbildmodus, schwacher Makromodus
Copyright ©2003–2020 by Michael J. Hußmann & Christopher Jakob