Canon Ixus 960 IS

zur Merkliste hinzufügen
Canon Ixus 960 IS bei Amazon.de
HerstellerCanon
Preis (UVP)rund 460 Euro
MarkteinführungOktober 2007
Sensor1/1,7-Zoll-CCD (7,4x5,6 mm); 12,1 Mio. Pixel; Pixelabstand 1,9 µm
Auflösungen4000x3000, 4000x2248, 3264x2448, 2592x1944, 1600x1200, 640x480
Megapixel12,1
Brennweite/Lichtstärke37 bis 133 mm (real: 7,7 bis 28,5 mm), f2,8 bis f5,8
Zoom (optisch/digital)3,6fach/4fach
Naheinstellgrenzek.A., Makro: 5 cm
Abbildungsmaßstab / kleinste Bilddiagonale74 Pixel/mm, 68 mm
FiltergewindeNein
Autofokusja, mit Hilfslicht, 9-Punkt-AiAF- oder Spot-AF; kleineres Messfeld einstellbar; optionale Gesichtserkennung für bis zu 35 Gesichter, wobei einzelne erkannte Gesichter ausgewählt werden können, woraufhin der Autofokus das ausgewählte Gesicht verfolgt
Manuelle Fokussierungnein
Empfindlichkeit (ISO)80, 100, 200, 400, 800, 1600 (3200 bei einer auf 1600x1200 reduzierten Auflösung im Motivprogramm-Modus)
Blendef2,8 bis k.A.
Verschlusszeit1 bis 1/1600 Sekunde (Rauschreduktion ab 1,3 Sek.), manuell bis 15 Sekunden
BelichtungssteuerungMotivprogramme (10), Programmautomatik
Belichtungsmessungmittenbetont, Mehrfeld, Spot (die Mehrfeldmessung kann mit der Gesichtserkennung verknüpft werden)
Belichtungskorrekturum ±2 EV in Schritten von 1/3 EV
Kontrollierbare ParameterFarbsättigung (±1), Schärfe (2), RGB- und Hautton-Sättigung (±2), Hautton-Helligkeit (±1)
Histogramm (vor/nach der Aufnahme)nein/ja
Parameter für Belichtungsreihen
Weißabgleichautomatisch, manuell, 5 Voreinstellungen
Serienbilder,5 Bilder pro Sekunde, in unbegrenzter Länge
Blitzeingebaut; Rote-Augen-Reduktion; Langzeitsynchronisation (Blitzbelichtungsspeicherung (FEL) möglich)
Sucheroptisch
Display2,5-Zoll-TFT-LCD mit 230000 Bildpunkten
Speicher (Lieferumfang)SD (32 MB) (SDHC-, MMCplus- und HC-MMCplus-kompatibel)
SpeicherformateJPEG, AVI
Movie-Modus (Auflösung/Bilder pro Sek./Länge/Ton)1024x768 (15 Bilder/Sek.), 640x480, 320x240, 160x120/30/60 Minuten/mit Ton
SchnittstellenUSB High-Speed, AV-out (keine Unterstützung des Massenspeichermodus, USB-Durchsatz 5,0 MByte/sek)
Stromversorgung1 Lithium-Ionen-Akku; Lieferumfang: Lithium-Ionen-Akku (3,7V, 1120mAh) und Ladegerät
GehäusematerialTitan
Abmessungen (B/H/T)95,9/59,9/27,6 mm
Gewicht (betriebsbereit)184 Gramm
Besonderheitenoptischer Bildstabilisator; DIGIC-III-Prozessor; Gesichtserkennung erkennt bis zu 35 Gesichter im Bild und passt Fokussierung, Belichtung und Blitzbelichtungssteuerung darauf an; automatische Rote-Augen-Retusche auf Basis der Gesichtserkennung im Wiedergabemodus; My-Category-Funktion klassifiziert Aufnahmen automatisch unter Kategorien wie „Menschen“, „Szenerie“ oder „Ereignis“; Image-Inspection-Tool zur Kontrolle von Bilddetails nach der Aufnahme; Orientierungssensor für optionale automatische Bilddrehung (auch von Movies); LP-Videomodus mit stärkerer Komprimierung und längerer Laufzeit; Zeitraffermodus mit 0,5 oder 1,0 Bilder/Sek. (640 x 480 Pixel); Panorama-Assistent; optionale Datumseinbelichtung; Formatier-Option zum vollständigen Löschen von Bilddaten auf der Speicherkarte verfügbar; optionales Unterwassergehäuse für eine Tauchtiefe bis 40 Meter verfügbar

Bildqualität

Auflösung (Linien/Bildhöhe)1710
Rauschabstand (dB)16,0
Farbrauschen (Prozent)0,80
Farbfehler (Prozent)1,4
Weißabgleichsfehler Tageslicht (Prozent)5,3
Weißabgleichsfehler Kunstlicht (Prozent)3,7
Verzeichnung bei kürzester Brennweite (Prozent)2,2
Verzeichnung bei längster Brennweite (Prozent)0,1
Vignettierung bei kürzester Brennweite (Prozent)26
Blitzvignettierung (Prozent)77

Geschwindigkeit

Einschaltzeit (Sek.)1,0
Auslöseverzögerung nach Vorfokussierung (Sek.)0,00
Auslöseverzögerung inkl. Fokussierung bei kürzester Brennweite (Sek.)0,5
Auslöseverzögerung inkl. Fokussierung bei längster Brennweite (Sek.)0,7
Bildfolgezeit (Sek.)2,3
Serienbildfrequenz bei höchster JPEG-Qualität (Bilder/Sek.)0,5
Anzahl der Serienbilder in Folgeunbegrenzt

Wertung

Bildqualität (40%)11,75 Punktegut (1,8)
Ausstattung (30%)10,05 Punktegut (2,4)
Geschwindigkeit (20%)9,86 Punktegut (2,4)
Handling (10%)10,50 Punktegut (2,2)
Gesamtnote10,74 Punktegut (2,1)
Prooptischer Bildstabilisator, einfache Handhabung, präziser Weißabgleich unter Tages- und Kunstlicht, flottes Auslösevermögen
Contrageringe Serienbildgeschwindigkeit, hohe Objektivverzeichnung im Weitwinkelbereich
Unser Urteilempfehlenswert
Copyright ©2003–2020 by Michael J. Hußmann & Christopher Jakob