AddThis Feed Button

Ricoh GXR Mount A12

zur Merkliste hinzufügen
GXR Mount A12 bei Amazon.de
HerstellerRicoh
Preis (UVP)k.A.
MarkteinführungSeptember 2011
Sensor23,6x15,7mm-CMOS; 12,3 Mio. Pixel; Pixelabstand 5,5 µm
Auflösungen4288x2848, 4288x2416, 3776x2832, 3456x2304, 3456x1944, 3072x2304, 2848x2848, 2592x1944, 2304x2304, 2048x1536, 1280x960, 640x480
Megapixel12,3
Umrechnungsfaktor1,5
Autofokusnein
Manuelle Fokussierungja
Empfindlichkeit (ISO)200, 250, 320, 400, 500, 640, 800, 1000, 1250, 1600, 2000, 2500, 3200
Verschlusszeit180 bis 1/4000 Sekunde (bis zu 1/8000 Sek. mit elektronischem Verschluss; auch Bulb)
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Motivprogramme (5), Blendenautomatik, manuell (wahlweise kann ein elektronischer Verschluss genutzt werden, der mit einer größeren Auslöseverzögerung verbunden ist; auch Programm-Shift; unter „My Settings“ sind je sechs benutzerdefinierte Einstellungen im internen Speicher und auf der Speicherkarte speicherbar (wenn man hier auch die Objektivkenngrößen Name, Brennweite und Blende speichert, werden diese auch in den EXIF-Metadaten der Bilder eingetragen))
BelichtungsmessungMehrfeld (256 Messfelder), mittenbetont, Spot
Belichtungskorrekturum ±4 EV in Schritten von 1/3 EV
Kontrollierbare ParameterSchärfe (±4), Farbsättigung (±4), Kontrast (±4), Rauschunterdrückung (3 Stufen, Auto oder aus), Farbraum, Blitzkorrektur (±2.0 EV in Schritten von 1/2EV oder 1/3EV), Korrektur von Farbverschiebungen in den Bildecken (±4 für Rot und Blau), Vignettierungskorrektur (±3), Verzeichnungskorrektur (±3)
Histogramm (vor/nach der Aufnahme)ja/ja
Parameter für BelichtungsreihenLichtwert (±2 EV in Schritten von 1/3 oder 1/2 EV), Weißabgleich
Weißabgleichautomatisch, manuell, 5 Voreinstellungen (Multi-Pattern-Weißabgleichsautomatik für Mischlichtsituationen; Feinjustierung des Weißabgleichswerts möglich)
Serienbilder (bei starker Rauschunterdrückung können 3 Bilder in Folge aufgenommen werden; im Modus M-Cont-Plus können bei auf 1 MP reduzierter Auflösung 30 Bilder in Folge mit 24 Bilder/Sek. aufgenommen werden, bei 12 MP 15 Bilder mit 2,2 Bilder/Sek.)
Blitzeingebaut (Leitzahl 6,8), extern; Rote-Augen-Reduktion; Langzeitsynchronisation auf 1. und 2. Verschlussvorhang (Synchronzeit 1/180 Sek.; TTL-Blitzsteuerung; manuelle Blitzstärke: 1/1.4, 1/2, 1/2.8, 1/4, 1/5.6, 1/8, 1/11, 1/16, 1/22, 1/32, 1/64)
Sucherkeiner
Display3-Zoll-TFT-LCD mit 920000 Bildpunkten; optionaler elektronischer Sucher mit 920000 Pixeln
Speicher (Lieferumfang)SD (86 MB intern) (SDHC-kompatibel)
SpeicherformateJPEG, Raw, AVI (Raw-Format ist DNG; auch parallele Speicherung im Raw- und JPEG-Format möglich)
Movie-Modus (Auflösung/Bilder pro Sek./Länge/Ton)1280x720, 640x480, 320x240/24//mit Ton
SchnittstellenUSB High-Speed, AV-out (Mini-HDMI-Ausgang; Anschluss für optionalen Kabelfernauslöser)
Stromversorgung1 Lithium-Ionen-Akku; Lieferumfang: Lithium-Ionen-Akku (DB-90, 3,6 V, 1700 mAh) und Ladegerät; maximale Batterielaufzeit nach CIPA: 330 Aufnahmen
GehäusematerialMagnesiumlegierung
Abmessungen (B/H/T)120/70,2/45,7 mm
Gewicht (betriebsbereit)370 Gramm
BesonderheitenLeica-M-kompatibles Bajonett; Intervall-Timer; Schärfentiefenanzeige; elektronische Wasserwaage; einblendbare Hilfslinien; Orientierungssensor für optionale automatische Bilddrehung; Größe des Moduls: 79,1x60,9x40,5mm, Gewicht des Moduls: 170 g; optionaler elektronischer Aufstecksucher VF-2 verfügbar
Copyright ©2003–2020 by Michael J. Hußmann & Christopher Jakob