AddThis Feed Button

Panasonic Lumix DMC-FT4

zur Merkliste hinzufügen
Lumix DMC-FT4 bei Amazon.de
HerstellerPanasonic
Preis (UVP)rund 400 Euro
MarkteinführungMärz 2012
Sensor1/2,33-Zoll-CCD (6,2x4,6 mm); 12,1 Mio. Pixel; Pixelabstand 1,5 µm
Auflösungen4000x3000, 4000x2672, 4000x2248, 2992x2992
Megapixel12,1
Brennweite/Lichtstärke28 bis 128 mm (real: 4,9 bis 22,8 mm), f3,3 bis f5,9
Zoom (optisch/digital)4,6fach/4fach
Naheinstellgrenze30 cm, Makro: 5 cm
FiltergewindeNein
Autofokusja, mit Hilfslicht, 11-Punkt-, 1-Punkt- oder Spot-AF, 1-Punkt-HighSpeed-AF; der Autofokus ist auch im Movie-Modus aktiv; Motivverfolgung; optionale Unterstützung durch die Gesichtserkennung
Manuelle Fokussierungnein
Empfindlichkeit (ISO)100, 200, 400, 800, 1600 (bis 6400 im Hochempfindlichkeitsmodus bei verringerter Auflösung)
Blendef3,3 bis f10
Verschlusszeit8 bis 1/1300 Sekunde (15, 30 und 60 Sek. im Modus „Sternenhimmel“)
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Motivprogramme (15), manuell (optional automatische Wahl aus sechs Motivprogrammen (vier Programme im Moviemodus); „intelligente Belichtung“ zur Verbesserung der Lichter- und Schattenzeichnung)
BelichtungsmessungMehrfeld
Belichtungskorrekturum ±2 EV in Schritten von 1/3 EV
Kontrollierbare ParameterFarbmodus (5)
Histogramm (vor/nach der Aufnahme)ja/ja
Parameter für BelichtungsreihenLichtwert (±1 EV in Stufen von 1/3 EV)
Weißabgleichautomatisch, manuell, 4 Voreinstellungen
Serienbilder3,7 Bilder pro Sekunde, 7 in Folge (High-Speed-Modus mit 7 (Bildpriorität) oder 10 Bilder/Sek. (Geschwindigkeitspriorität) bei bis zu 3 Megapixel)
Blitzeingebaut; Rote-Augen-Reduktion; Langzeitsynchronisation
Sucherkeiner
Display2,7-Zoll-TFT-LCD mit 230000 Bildpunkten; automatische Helligkeitsregelung
Speicher (Lieferumfang)SD (20 MB intern) (SDHC- und SDXC-kompatibel)
SpeicherformateJPEG, AVCHD (3D-Bilder werden im MPO-Format gespeichert)
Movie-Modus (Auflösung/Bilder pro Sek./Länge/Ton)1920x1080 (AVCHD 50i oder MP4 mit 25 fps)/25/29 Minuten, 59 Sekunden/mit Ton
SchnittstellenAV-out, USB High-Speed, HDMI (Micro-HDMI-Anschluss)
Stromversorgung1 Lithium-Ionen-Akku; Lieferumfang: Lithium-Ionen-Akku (DMW-BCF10E, 3,6V, 940mAh) und Ladegerät; maximale Batterielaufzeit nach CIPA: 310 Aufnahmen
Abmessungen (B/H/T)103,5/64/26,5 mm
Gewicht (betriebsbereit)197 Gramm
BesonderheitenObjektiv in Periskopbauweise; wasserfest bis 12 Meter Tauchtiefe; staubfest nach IPX6-Standard; stoßfest bis zu einer Fallhöhe von 2 Metern (nach dem japanischen Militärstandard 810F Method 516,5 Shock); frostsicher bis –10° C; Venus Engine FHD; optischer Bildstabilisator Power-OIS (wahlweise ständig oder nur während der Aufnahme aktiv; optional automatische Moduswahl in Abhängigkeit von der Brennweite; Aktiv-Modus im Movie-Modus); „Intelligent ISO Control“ erhöht automatisch die Empfindlichkeit, wenn der Prozessor schnelle Motivbewegungen entdeckt; „Intelligente Belichtung“ zur Tonwertoptimierung; automatische Gegenlichtkorrektur; Gesichtserkennung unterstützt den Autofokus und die Belichtungsmessung; funktionsübergreifende Automatik „Intelligent Auto“; Schwenkpanoramafunktion; Intervalltimer für 10 bis 60 Aufnahmen im Abstand von 1 bis 30 Minuten, wahlweise bis zu 12 Stunden verzögert (die Kamera schaltet sich zwischen den Aufnahmen ab, um Strom zu sparen); im 3D-Foto-Modus nimmt die Kamera während eines Schwenks bis zu 20 Einzelbilder aus und wählt daraus jene zwei Bilder aus, die sich am besten für ein Stereobildpaar eignen, das im MPO-Format und als JPEG gespeichert wird; Movie-Modus mit Mono-Ton, Aufzeichnung in den Format AVCHD (für Full-HD-Videos) oder QuickTime mit Motion-JPEG-Codec); integriertes GPS-Modul für Geo-Tagging von Bildern und Movies (neben den geographischen Koordinaten und der GPS-Zeit werden für 203 Länder beziehungsweise über1.000.000 Sehenwürdigkeiten in 82 Ländern die Namen von Stadt, Bundesland und Land oder Sehenswürdigkeiten in die Metadaten eingetragen); automatische Synchronisation der Kamerauhr mit der GPS-Zeit; Kompassfunktion; Höhenmesser mit 24-Stunden-Trendanzeige (auch unter Nutzung der GPS-Daten); Barometer (auch als Tiefenmesser nutzbar); Rote-Augen-Retusche; Diashow mit Musikuntermalung; Bildtitel-Funktion; Reisedatum-Funktion; Weltzeituhr; Lagesensor für automatische Bilddrehung; einblendbares Gitternetz; optional einblendbares Datum; Facebook- oder YouTube-Upload mit dem Lumix Image Uploader (nur für Windows); PHOTOfunSTUDIO 8.1 Advanced Edition zur Bildverwaltung mit Gesichtswiedererkennungsfunktion im Lieferumfang; in Silber, Orange und Aktiv-Blau erhältlich
Copyright ©2003–2020 by Michael J. Hußmann & Christopher Jakob