AddThis Feed Button

Samsung Galaxy Camera

zur Merkliste hinzufügen
Galaxy Camera bei Amazon.de
HerstellerSamsung
Preis (UVP)rund 600 Euro
MarkteinführungEnde Oktober 2012
Sensor1/2,3-Zoll-CMOS BSI (6,2x4,6 mm); 16 Mio. Pixel; Pixelabstand 1,3 µm
Auflösungen4608x3456
Megapixel16
Brennweite/Lichtstärke23 bis 483 mm (real: 4,1 bis 86,1 mm), f2,8 bis f5,9
Zoom (optisch/digital)21fach/–
Naheinstellgrenzek.A., Makro: k.A.
FiltergewindeNein
Autofokusja
Manuelle Fokussierungnein
Empfindlichkeit (ISO)100, 200, 400, 800, 1600, 3200
Blendef2,8 bis k.A.
Verschlusszeit1/? bis 1/ Sekunde
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Motivprogramme ()
Belichtungsmessungmittenbetont, Mehrfeld, Spot
Belichtungskorrektur
Kontrollierbare Parameter
Histogramm (vor/nach der Aufnahme)nein/nein
Parameter für Belichtungsreihen
Weißabgleichautomatisch
Blitz; Rote-Augen-Reduktion
Sucherkeiner
Display4,77-Zoll-TFT-LCD; Touchscreen
Speicher (Lieferumfang)Micro SD/SDHC (8000 MB intern) (microSDHC- und microSDXC-kompatibel)
SpeicherformateJPEG, H.264/AVC
Movie-Modus (Auflösung/Bilder pro Sek./Länge/Ton)1920x1080, Zeitlupenfilm 1280x480 mit 120 fps/30//mit Ton
SchnittstellenBluetooth, WLAN, HDMI (Mobilfunkanbindung nach 3G- oder 4G-Standard (je nach Modell))
Stromversorgung1 Lithium-Ionen-Akku; Lieferumfang: Lithium-Ionen-Akku (1650 mAh) und Ladegerät
GehäusematerialKunststoff
Abmessungen (B/H/T)128,7/70,8/19,1 mm
Gewicht (betriebsbereit)305 Gramm (ohne alles)
Besonderheitenoptischer Bildstabilisator; Betriebssystem Android 4.1; Quad-Core-Prozessor mit 1,4 GHz; von Google Play können Apps heruntergeladen und auf der Kamera installiert werden; vorinstallierter „Photo Wizard“ bietet 35 Features zur Bildberbeitung; Kamerasteuerung über gesprochene Befehle möglich; Auto Cloud Backup; integriertes WLAN-Modul (IEEE 802.11 a/b/g/n); wahlweise 3G- oder 4G-Mobilfunkanbindung an das Internet; GPS-Empfänger (auch für das russische GLONASS-System)
Copyright ©2003–2020 by Michael J. Hußmann & Christopher Jakob