AddThis Feed Button

Casio Exilim EX-ZR800

zur Merkliste hinzufügen
Exilim EX-ZR800 bei Amazon.de
HerstellerCasio
Preis (UVP)rund 400 Euro
MarkteinführungSeptember 2013
Sensor1/2,3-Zoll-CMOS (6,2x4,7 mm); 16,1 Mio. Pixel; Pixelabstand 1,4 µm
Auflösungen4680x3456, 4608x3072, 4608x2592, 3648x2736, 2560x1920, 2048x1536, 640x480
Megapixel16,1
Brennweite/Lichtstärke25 bis 450 mm (real: 4,5 bis 81 mm), f3,5 bis f5,9
Zoom (optisch/digital)18fach/4fach
Naheinstellgrenze4 cm, Makro: 4 cm
FiltergewindeNein
Autofokusja, mit Hilfslicht, Intelligent-, Spot-, Mehrfeld- oder Tracking-AF
Manuelle Fokussierungja
Empfindlichkeit (ISO)80, 100, 200, 400, 800, 1600, 3200 (ISO 25600 bei HS-Nachtaufnahmen)
Blendef3,5 bis f7
Verschlusszeit4 bis 1/4000 Sekunde, manuell bis 15 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Motivprogramme (), manuell (Premium Auto Pro mit automatischer Motivanalyse wählte optimale Einstellungen und kombiniert gegebenenfalls mehrere Highspeed-Serienaufnahmen)
Belichtungsmessungmittenbetont, Mehrfeld, Spot
Belichtungskorrekturum ±2 EV in Schritten von 1/3 EV
Kontrollierbare ParameterBlitzstärke (±2 EV in Schritten von 1 EV)
Histogramm (vor/nach der Aufnahme)ja/ja
Parameter für BelichtungsreihenBest Shot
Weißabgleichautomatisch, manuell, 6 Voreinstellungen
Serienbilder30 Bilder pro Sekunde, in Folge (die Bildfrequenz kann auf 15, 10, 5 oder 3 Bilder/Sek. gedrosselt werden)
Blitzeingebaut; Rote-Augen-Reduktion
Sucherkeiner
Display3-Zoll-TFT-LCD mit 921600 Bildpunkten
Speicher (Lieferumfang)SD (49,9 MB intern) (SDHC- und SDXC-kompatibel)
SpeicherformateJPEG, Raw, H.264/AVC
Movie-Modus (Auflösung/Bilder pro Sek./Länge/Ton)1920x1080, 1280x720 (30, 20 oder 15 fps); Highspeed: 640x480 (30 bis 120 fps), 512x384 (30 bis 240 fps), 224x160 (480 fps), 224x64 (1000 fps)/30/29 Minuten/mit Ton
SchnittstellenUSB High-Speed, AV-out, HDMI (Micro-HDMI-Ausgang (Typ D))
Stromversorgung1 Lithium-Ionen-Akku; Lieferumfang: Lithium-Ionen-Akku (NP-130A) und Netzteil/Ladegerät (mit USB-Anschluss); maximale Batterielaufzeit nach CIPA: 470 Aufnahmen; USB-Ladefunktion
Abmessungen (B/H/T)107,4/60/30,7 mm
Gewicht (betriebsbereit)222 Gramm
Besonderheitenoptischer 5-Achsen-Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe, der bis zu 32fach längere Belichtungszeiten ohne Verwacklung erlauben soll; Exilim Engine HS Version 3 mit Dual-CPU; 36facher Single-SR-Digitalzoom-Modus, in dem die Kamera mehrere in schneller Folge aufgenommene Bilder mit einem Superresolution-Algorithmus zu einem höher aufgelösten Bild verrechnet; „Abblendung“ mit ND-Filter; ein „intelligenter Autofokus“ soll das gewünschte Motiv auch über die Gesichtserkennung hinaus erkennen und Fokus und Belichtungsparameter darauf abstimmen; eine Gesichtserkennung unterstützt Autofokus und Belichtungsautomatik; im HDR-Modus werden mehrere unterschiedlich belichtete Aufnahmen zu einem Bild mit vergrößertem Dynamikumfang verrechnet; im HDR-Art-Modus wird der Kontrast und die Farbsättigung einzelner Bildteile individuell angepasst; Vergrößerung der Schärfentiefe von Makro-Aufnahmen mit Fokus-Stacking (All-In-Focus-Funktion); Hintergrundunschärfe-Funktion; Triple-Shot (nimmt je ein Foto vor und nach dem Druck auf den Auslöser auf); Prerecord für Foto und Film (die Aufnahme startet bereits vor dem Durchdrücken des Auslösers); Schwenkpanoramamodus für 360-Grad-Panoramen; Zeitraffermodus; Bild-im-Bild-Vorschau; Full-HD-Moviemodus mit Aufzeichnung von Stereoton über das eingebaute Mikrofon; optionale Einbelichtung von Datum und Uhrzeit; Weltzeituhr; in Weiß und Schwarz erhältlich
Copyright ©2003–2020 by Michael J. Hußmann & Christopher Jakob