AddThis Feed Button

Canon EOS 1200D

zur Merkliste hinzufügen
EOS 1200D bei Amazon.de
HerstellerCanon
Preis (UVP)rund 400 Euro
MarkteinführungEnde März 2014
Sensor22,2x14,7 mm-CMOS; 18,0 Mio. Pixel; Pixelabstand 4,3 µm
Auflösungen5184x3456, 4608x3456, 5184x2912, 3456x3456, 3456x2304, 3072x2304, 3456x1944, 2304x2304, 2592x1728, 2304x1728, 2592x1456, 1728x1728, 1920x1280, 1696x1280, 1920x1080, 1280x1280, 720x480, 640x480, 7200x400, 480x480
Megapixel18,0
Umrechnungsfaktor1,6
Autofokusja, 9 Messfelder mit zentralem Kreuzsensor (bis f/5,6); 9-Punkt-AiAF- oder Spot-AF mit wählbarem Messfeld; auch kontinuierlicher Prädiktions-AF (bis 10 Meter); der eingebaute oder ein externer Blitz kann den Autofokus mit Stroboskopblitzen unterstützen; in der Live-View-Betriebsart kann die Kamera mit einem Kontrastvergleichs-AF (optional mit Gesichtserkennung) scharfstellen
Manuelle Fokussierungja
Empfindlichkeit (ISO)100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400
Verschlusszeit30 bis 1/4000 Sekunde
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, manuell, Motivprogramme (5) (Programmautomatik mit Programm-Shift; ein Tonwertpriorität-Modus verbessert die Tonwertdifferenzierung in den Lichtern und erweitert den Dynamikumfang um etwa 1 EV; im A-DEP-Modus wählt die Kamera eine geeignete Blende, um alle vom Autofokus erfassten Motive scharf abzubilden)
Belichtungsmessungmittenbetont, Mehrfeld (63 Messfelder) (zusätzlich ist eine Selektivmessung verfügbar, die 10 Prozent des Bildfelds berücksichtigt; iFCL-Messsystem mit Dual-Layer-Sensor mit 63 Zonen, der Schärfe, Farbe und Helligkeit auswertet)
Belichtungskorrekturum ±5 EV in Schritten von 1/3 EV
Kontrollierbare ParameterSchärfe (8), Farbsättigung (±4), Kontrast (±4), Farbton (±4), Auto Lighting Optimizer (±1 oder aus), High-ISO-Rauschunterdrückung (±1 oder aus), Farbraum (sRGB und Adobe RGB), Blitzleistung (±2,0 EV in Schritten von 1/3 oder 1/2 EV); sechs Picture-Style-Voreinstellungen, drei persönliche EInstellungen speicherbar
Histogramm (vor/nach der Aufnahme)ja/ja
Parameter für BelichtungsreihenLichtwert (±2,0 EV in Schritten von 1/3 oder 1/2 EV), Weißabgleich (drei Bilder in wählbaren Schritten zwischen Blau und Orange oder Magenta und Grün)
Weißabgleichautomatisch, manuell, 6 Voreinstellungen (Korrektur um je ±9 Stufen in zwei Dimensionen zwischen Blau/Orange und Magenta/Grün möglich; Farbtemperatur einstellbar)
Serienbilder3 Bilder pro Sekunde, 69 in Folge (6 Raw-Bilder in Folge bei gleicher Bildfrequenz)
Blitzeingebaut (Leitzahl 9,2), extern; Rote-Augen-Reduktion; Langzeitsynchronisation auf 1. und 2. Verschlussvorhang (Synchronzeit 1/200 Sek.; E-TTL-II- Blitzautomatik)
SucherSpiegelreflex mit Rückschwingspiegel
Display3-Zoll-TFT-LCD mit 460000 Bildpunkten; horizontaler und vertikaler Betrachtungswinkel von 170 Grad; Einstellung der Helligkeit in sieben Stufen; Live-View mit 30 Bilder/Sek. und einem Gesichtsfeld von 100 Prozent
Speicher (Lieferumfang)SD (SDHC- und SDXC-kompatibel; Eye-Fi-kompatibel)
SpeicherformateJPEG, Raw, H.264/AVC (Raw-Format mit 14 Bit; auch parallele Speicherung im Raw- und JPEG-Format; Copyright-Daten können im IPTC-Format eingebettet werden)
Movie-Modus (Auflösung/Bilder pro Sek./Länge/Ton)1920x1080 (29,97, 25 und 23,976 fps), 1280x720 (50 oder 59,94 fps), 640x480 (25 oder 30 fps)/30/29 Minuten, 59 Sekunden/mit Ton
SchnittstellenUSB High-Speed, AV-out, HDMI (Mini-HDMI-Ausgang, Anschluss für Kabelfernauslöser RS-60E3)
Stromversorgung1 Lithium-Ionen-Akku; Lieferumfang: Lithium-Ionen-Akku (LP-E10) und Ladegerät, CR1616 Pufferbatterie; maximale Batterielaufzeit nach CIPA: 500 Aufnahmen
GehäusematerialEdelstahl/Kunststoff
Abmessungen (B/H/T)129,6/99,7/77,9 mm
Gewicht (betriebsbereit)480 Gramm
BesonderheitenDIGIC-4-Prozessor; 11 Individualfunktionen mit 33 Einstellungen; Helligkeits- und RGB-Histogramm; Dachkantspiegelsucher mit fest eingebauter Einstellscheibe und einer Vergrößerung von 0,80fach (entsprechend 0,5fach bei Kleinbild) und einem Gesichtsfeld von 95 Prozent; Live-View ohne feste Zeitbegrenzung bei hochgeklapptem Spiegel, wahlweise 5fache oder 10fache Vergrößerung, Live-Histogramm; Spiegelvorauslösung; Integrated Cleaning System: Antialiasingfilter mit antistatischer Fluorbeschichtung; der auf dem Antialiasingfilter anhaftende Staub wird beim Ein- und Ausschalten oder manuell durch Piezo-Elemente abgeschüttelt und dann auf einer mit Klebstoff beschichteten Fläche gebunden; nachträgliche Staubretusche auf Basis einer Referenzaufnahme möglich; automatische Vignettierungskorrektur bei Verwendung von EF-Objektiven; Orientierungssensor für automatische Bilddrehung; Histogramm mit Luminanz- oder RGB-Anzeige
Copyright ©2003–2020 by Michael J. Hußmann & Christopher Jakob