News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Casio Exilim Zoom EX-Z1000

Vorstoß in die 10-Megapixel-Klasse

02.05.2006 | cja

Mit der Exilim Zoom EX-Z1000 stellt Casio die erste 10-Megapixel-Kamera der Ultrakompaktklasse vor. Ihre 10 Millionen Pixel finden auf einem 1/1,8-Zoll kleinen CCD-Sensor Platz, der mit diesem Modell seine Premiere feiert. Das optische 3fach-Zoom verfügt über eine umgerechnete Brennweite von 38 bis 114 Millimetern. 7,1 Zentimeter misst das Display auf der Kamerarückseite und löst 230400 Pixel auf. Der integrierte Anti Shake Digital Signal Processor soll Casio zufolge das Verwackeln von Aufnahmen vermeiden helfen. Mit seinen 8 MByte ist der interne Speicher wohl nur für Testaufnahmen gedacht. Durch zusätzlich zu erwerbende SD-/MMC-Karten lässt sich die Bildspeicherkapazität jedoch erweitern. Ab Ende Mai ist die Kamera für 430 Euro im Handel zu haben.

Daneben hat Casio noch eine Einsteigerkamera vorgestellt: Der Exilim Zoom EX-Z5 hat Casio einen 5-Megapixel-Sensor und ein optisches 3fach-Zoom mitgegeben. Umgerechnet deckt das Objektiv eine Brennweite von 38 bis 114 Millimetern ab. Ein integrierter Anti Shake DSP (Digital Signal Processor) soll dabei helfen, verwackelte Fotos zu vermeiden. Der interne Speicher von 8,3 MByte lässt sich durch optional zu erwerbende SD-/MMC-Karten erweitern. Die Exilim Zoom EX-Z5 ist ab Mai 2006 für 240 Euro erhältlich.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2006 by Christopher Jakob