News  |  Suchformular AddThis Feed Button

2 x µ

Olympus präsentiert zwei neue µ-Modelle

28.01.2007 | cja

Neben den vier neuen FE-Modellen bringt Olympus zwei neue µ-Modelle für seine Stylish-Familie. Die y 760 ist eine 7,1-Megapixelkamera mit einem 3fach-Zoom und 2,5-Zoll-Display. Damit verfügt sie über eine umgerechnete Brennweite von 37 bis 111 Millimeter. Das Objektiv weist eine Lichtstärke von f3,4 auf, die im Telebereich weiter auf f5,7 abfällt. Der Monitor löst mit 230 000 Pixel hoch auf. Die Belichtungssteuerung ist mit einer Programmautomatik oder 22 Motivprogrammen auf einfache Handhabung ausgelegt. In ihrem wetterfesten Gehäuse beherbergt die µ 760 zudem einen optischen Bildstabilisator mit beweglichem Sensor sowie einer digitalen Bildstabilisatortechnik. Ab März 2007 ist die µ 760 für rund 280 Euro im Handel zu finden.

Als zweites µ-Modell präsentiert der Kamerahersteller Olympus eine wasserfeste Digitalkamera. Die µ 770 sw ist bis zu 10 Meter Wassertiefe dicht und zudem bis zu einer Fallhöhe von 1,5 Meter stoßfest. Die Gehäusestabilität drückt sich auch in der Bruchsicherheit aus: Die µ hält Olympus zufolge den Druck von bis zu 100 Kilogramm stand. Die weiteren Eckdaten sind ein 7,1-Megapixelsensor, ein 3fach-Zoom mit einer Brennweite von 38 bis 114 Millimeter sowie ein 2,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 230 000 Pixel. Die Lichtstärke des Zooms fällt von f3,5 auf f5 im Telebereich ab. Auch bei dieser Kamera ist die Belichtungssteuerung mit einer Programmautomatik sowie 24 Motivprogrammen relativ einfach gehalten. Für rund 400 Euro wird die µ 770 sw ab März 2007 über die Ladentheke gereicht.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2007 by Christopher Jakob