News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Epson Stylus D92

Günstiger Drucker mit Einzelpatronen

07.06.2007 | cja

Der Epson Stylus D92, Nachfolger des Epson Stylus D78, arbeitet laut Hersteller mit einer Druckgeschwindigkeiten von bis zu 25 Schwarzweiß-Seiten pro Minute. Der 4-Farbtintenstrahldrucker hat eine optimierte Auflösung von bis zu 5760 x 1440 dpi und benötigt Epson zufolge rund 90 Sekunden für den Ausdruck eines Fotos mit den Maßen 10 x 15 Zentimeter. Die vier Farbpatronen lassen sich einzeln austauschen und kosten jeweils rund 10 Euro.

Als Systemvoraussetzung gibt Epson Windows 98 SE, ME, 2000 und XP sowie XP-x64 und Vista an. Außerdem arbeitet der Tintenstrahldrucker auch an einem Macintosh-Rechner mit Mac OS X v10.2.8 oder höher. Der Epson Stylus D92 ist ab Juni 2007 erhältlich und kostet 50 Euro.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2007 by Christopher Jakob