News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Pentax kündigt K100D Super an

Neues K100D-Modell mit Dust Removal System

28.06.2007 | cja

Die Reihe der digitalen Spiegelreflexkameras von Pentax erhält mit der K100D Super Nachwuchs. Das neue digitale Spiegelreflexmodell unterscheidet sich von der K100D durch eine Sensorreinigungsfunktion namens Dust Removal System (DR) sowie der Kompatibilität zu SDM-Objektiven, die über einen Ultraschallmotor verfügen. Ansonsten sollen die technischen Daten bis auf das Gewicht identisch mit denen der K100D sein.

Wie bei der K100D beherbergt die K100D Super das Pentax-eigene Shake Reduction-System (SR), mit dem Verwacklungen von Freihandaufnahmen, insbesondere mit Teleobjektiven oder längeren Belichtungszeiten, verhindert werden sollen. Das SR-System nimmt mit Hilfe von zwei Sensoren etwaige Erschütterungen auf und gleicht diese gegebenenfalls durch eine Bewegung des 6-Megapixel-CCDs aus. Dieser im Body integrierte Verwacklungsschutz erspart die Anschaffung teurer Spezialobjektive. Außerdem verfügt die neue Spiegelreflexkamera über einen 11-Punkt-Autofokus und eine Empfindlichkeitseinstellung von bis zu ISO 3200.

Die K100D Super soll voraussichtlich Ende Juli 2007 in den Fachhandel kommen. Der Kamera-Body kostet zusammen mit einem Standardzoom (18 bis 55-Millimeter) rund 700 Euro.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2007 by Christopher Jakob