News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Zwei neue Kompaktmodelle von Samsung

S85 und S750

25.07.2007 | cja

Samsung hat neben den drei Lifestyle-Modellen L83T, L830 und L730 die zwei Kompaktmodelle S85 und S750 angekündigt. Die S85 beherbergt einen 8,2-Megapixelsensor und ein 5,4fach-Zoom mit der umgerechneten Brennweite von 35 bis 190 Millimeter. Die Lichtstärke des Objektivs fällt von f2,8 auf f4,6 im Telebereich ab. Auf der Kamerarückseite ist ein 2,5-Zoll-Display fest montiert, das mit 230 000 Pixel auflöst. Maximale Empfindlichkeit des Kompaktmodells ist ISO 1600. Als Besonderheiten verfügt die S85 unter anderem über eine Gesichtserkennung und eine Wise-Shot-Funktion, mittels der die Kamera zwei Fotos hintereinander aufnimmt (eines mit ASR und das zweite mit Blitz).

Die S750 greift auf einen 7,2-Megapixelsensor zurück und verfügt über ein 3fach-Zoom mit der auf Kleinbild umgerechneten Brennweite von 35 bis 105 Millimeter. Das Zoomobjektiv hat bei kürzester Brennweite eine Lichtstärke von f2,8, die bei längster Brennweite auf f4,9 abfällt. Das Display hat eine Größe von 2,5-Zoll sowie eine Auflösung von 230 000 Pixel. ISO 400 ist die maximale Empfindlichkeit, die sich bei dieser Kamera einstellen lässt. Als Besonderheit führt die S750 eine Auto-Makro-Funktion an, die die Kamera automatisch auf die Makro-Einstellung umstellt, wenn man dicht an ein Motiv herangeht.

Beide Kameramodelle sind voraussichtlich im August 2007 im Handel zu finden. Die S85 soll rund 200 Euro und die S750 rund 150 Euro kosten.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2007 by Christopher Jakob