News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Neue Firmware für die Sigma SD14

Version 1.0.5 bringt ISO 50 und Verbesserungen der Stabilität

08.10.2007 | mjh

Mit dem Firmware-Update auf Version 1.0.5, das auf jeder SD14 mit Version 1.0.4 oder niedriger aufgespielt werden kann, wird die Stabilität einiger (vom Hersteller nicht genannter) Kamerafunktionen verbessert; außerdem gewinnt die Kamera mit ISO 50 eine neue Empfindlichkeitseinstellung hinzu, die im erweiterten ISO-Modus verfügbar ist. Viele DSLRs bieten die Möglichkeit, auch einen ISO-Wert unterhalb der Nennempfindlichkeit des Sensors zu wählen, die im Falle der SD14 bei ISO 100 liegt, und dank der neuen Firmware bekommt nun auch diese Kamera eine solche Option. Mit einer solchen Reduzierung des ISO-Werts unter die Nennempfindlichkeit ist allerdings immer ein Verlust an Dynamikumfang verbunden; Sigma weist deshalb auch darauf hin, dass man bei ISO 50 besonders exakt belichten muss.

Die neue Firmware kann von Sigmas Website als .BIN-Datei heruntergeladen werden, die nicht weiter entpackt werden muss; um sie zu installieren, muss man sie auf eine wenigstens 256 Megabyte große CompactFlash-Karte kopieren. Wie bei Firmware-Updates üblich muss während des Updates eine unterbrechungsfreie Stromversorgung sichergestellt sein. Wenn man die Kamera nicht an ein Netzteil anschließen kann, sollte man die Akkus vor dem Update aufladen.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2007 by Michael J. Hußmann