News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Aiptek PocketCam 8900

Einsteigerkamera mit der Funktion eines digitalen Bilderrahmens

29.11.2007 | cja

Die PocketCam 8900 greift bei ihren Aufnahmen auf einen 5-Megapixelsensor zurück. Auf der Kamerarückseite befindet sich ein 3,6-Zoll-Monitor, über den nicht nur die Motive anvisiert werden können. Die Kamera lässt sich laut Hersteller dadurch auch als Wiedergabegerät einsetzen. Mittels einer Diashow-Funktion lassen sich die gespeicherten Fotos auf dem großen Display präsentieren. Das Fotografieren soll mit der PocketCam 8900 durch eine einfache Menüführung, simple Bedientasten und großer Beschriftung kinderleicht sein. Ein besonderes Gimmick ist der Bilderrahmen, der die Kamera in einen portablen, digitalen Bilderrahmen verwandelt. Gespeichert wird auf SD- oder MMC-Karten, sowie SDHC-Karten bis zu einer maximal Größe von 4 GByte. Integriert sind sowohl Videoaufnahme- als auch Diktiergerätefunktion.

Die Aiptek PocketCam 8900 ist ab sofort für rund 100 Euro erhältlich.

Technische Daten

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2007 by Christopher Jakob