News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Näher ’ran mit Sigmas DP1

Makrolinse AML-1 jetzt verfügbar

06.06.2008 | mjh

Lange musste man auf die schon vor zwei Jahren erstmals angekündigte Sigma DP1 warten, eine Kompaktkamera mit einem Foveon-Sensor in APS-C-Abmessungen. Nachdem sie nun endlich verfügbar ist, bringt Sigma auch optionales Zubehör auf den Markt. Ab Juni kann man zu einem empfohlenen Preis von 79 Euro die Makrolinse AML-1 mit 4 Dioptrien erwerben, die Nahaufnahmen bis zu einem Abstand von 20 Zentimeter und einem Abbildungsmaßstab von 1:8,2 möglich macht. Um sie auf das 16,6-Millimeter-Objektiv (umgerechnet auf das Kleinbildformat entspräche es einem Weitwinkel mit 28 Millimetern) der DP1 aufschrauben zu können, braucht man allerdings auch die optionale Gegenlichtblende HA-11, die das für solche Erweiterungen nötige Filtergewinde bietet. Die Vorsatzoptik soll mit einer zweilinsigen Konstruktion Farbfehler und Verzeichnungen minimieren; eine SML-Vergütung verhindert Geisterbilder.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2008 by Michael J. Hußmann