News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Agfaphoto bringt zwei neue Kameras

Agfaphoto sensor 830s und Agfaphoto sensor 530s

24.06.2008 | cja

Agfaphoto stellt zwei Digitalkameras mit dem roten Sensor-Auslöser für feinfühliges Auslösen vor. Beide Modelle sind mit einem CMOS Sensor bestückt. Die AgfaPhoto sensor 530s ist mit fünf Megapixeln Auflösung und einem dreifachen optischen sowie achtfachen digitalen Zoom ausgestattet. Die Lichtstärke sinkt von f2,8 auf f4,8 im Telebereich ab. Maximale Empfindlichkeit ist ISO 400. Zur Belichtungssteuerung stehen eine Automatik sowie Motivprogramme bereit. Auf der Kamerarückseite lassen sich die Motive mit einem 2,4-Zoll-Display anvisieren.

Die größere Schwester, die Agfaphoto sensor 830s, verfügt über acht Megapixel Auflösung und einen dreifachen optischen und fünffachen digitalen Zoom. Eine Face-Tracking-Funktion soll automatisch für die optimale Belichtung von Gesichtern sorgen. Dabei dürfen die anvisierten Gesichter jedoch dem Kamerahandbuch nach nicht weiter weg als 2,5 Meter sein. Auf der Kamerarückseite steht ein 2,4-Zoll-Display bereit.

Beide Kameras nehmen SD-Karten auf, wobei die 530s bis zu 2 GByte-Speicher annimmt und die 830s bis zu 4 GByte fassende Karten.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2008 by Christopher Jakob