News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Ricoh kündigt GX200 an

12-Megapixelsensor an Bord

25.06.2008 | cja

Die GX200 ist mit einem 12-Megapixelsensor ausgestattet und weist auf der Kamerarückseite ein Display der Größe 2,7 Zoll vor. Die Brennweite deckt umgerechnete 24 bis 72 Millimeter ab. Die Lichtstärke des Objektivs fällt bei kürzester Brennweite von f2,5 auf f4,4. Das 3fach-Zoom kann noch durch ein digitales 4fach-Zoom ergänzt werden. Die Belichtungssteuerung erfolgt via Programmautomatik, Zeitautomatik mit Blendenvorwahl oder über eines der sieben Motivprogramme. Die fotografierten Motive werden entweder im internen 54 MByte fassenden Speicher oder auf einer optional zu kaufenden SD-Karte gesichert. Bei den Bildseitenverhältnissen zeigt sich die GX200 variable: hier stehen die Verhältnisse 4:3, 3:2 oder 1:1 bereit.

Die rund 208 Gramm schwere GX200 wird in zwei Sets angeboten: Im Standard-Set ist als Zubehör unter anderem ein wieder aufladbarer Lithium-Ionen-Akku, ein Akku-Ladegerät, ein AV-Kabel sowie ein USB-Kabel enthalten. Beim GX200 VF KIT gehört zudem noch der elektronische Sucher zum Lieferumfang. Ohne Sucher kostet die GX200 rund 500 Euro und im Kit dem elektronischen Sucher rund 600 Euro.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2008 by Christopher Jakob