News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Die neuen Spielregeln, Teil 3

digicam-experts.de in print

11.05.2010 | mjh

Im dritten und letzten Teil von „Die neuen Spielregeln“, der in der Leica Fotografie International 4/2010 erscheint, behandelt Michael J. Hußmann das Problem des Rauschens. Tonwerte und Farben liefert das Motiv und das Objektiv bildet es ab; der Sensor bräuchte die Bildelemente nur noch in elektrische Signale zu übersetzen, doch sind diese stets von einem störenden Rauschmuster überlagert. Vergleichbare Störeinflüsse gab es auch schon in der Silberhalogenidfotografie, und hier wie dort lassen sie sich nicht gänzlich vermeiden. Wie sich die Natur des Rauschens in analogen und digitalen Bildern unterscheidet und worin die Hauptursache des Rauschens in der Digitalfotografie liegt, erklärt der Artikel im Detail.

Die LFI 4/2010 ist ab dem 14. Mai im gut sortierten Zeitschriftenhandel zu finden.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2010 by Michael J. Hußmann