News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Stille Post

Was bringt Panasonics Update für die DMC-TZ10?

22.06.2010 | mjh

Jeder freut sich über neue Firmware (so jedenfalls unsere Erfahrung) und beeilt sich mit deren Download und Installation, aber trotzdem – man wüsste ja doch gerne, womit danach zu rechnen ist. Wenn die Beschreibung dann aber nur auf Englisch verfügbar und dieses Englisch eine Übersetzung aus dem Japanischen ist, tun wir uns manchmal schwer, diese sinnerhaltend ins Deutsche zu übertragen. Aber versuchen wir’s einmal …

Die neue Firmware-Version 1.1 für Panasonics Reisezoom-Modell DMC-TZ10 verspricht zwei Verbesserungen:

Panasonic fügt dem noch einen Warnhinweis hinzu, der sich auf das Geotagging der Aufnahmen mit dem integrierten GPS-Modul bezieht: “Soon after the firmware update terminated, GPS location name information, which displayed in Recording Mode, shall be initialized. There is no influence to taken photos by "positioning"”. Nach Lektüre des Handbuchs interpretieren wir das so, dass sich das GPS-Modul der Kamera nach dem Update erst wieder initialisieren muss – was wohl einige Minuten dauern kann – und während dieser Zeit keine geographischen Koordinaten mit den Aufnahmen gespeichert werden. Kein Grund zur Beunruhigung also und kein Anlass, von der Installation des Updates Abstand zu nehmen.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2010 by Michael J. Hußmann