News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Samsung NX und der Rest der Welt

Novoflex macht Objektive aus zehn Systemen NX-kompatibel

22.06.2010 | mjh

Das kurze Auflagemaß spiegelloser Systemkameras macht die Adaption einer Vielzahl von Fremdobjektiven möglich. Für die Zwischenstücke, die die Objektive auf den richtigen Abstand zur Bildebene bringen, müssen überwiegend Drittanbieter wie der Zubehörspezialist Novoflex aus dem bayerisch-schwäbischen Memmingen sorgen, der jetzt zehn Adapter für Samsungs NX-System angekündigt hat und damit für eine Brücke zu den Anschlüssen Canon FD, Contax/Yashica, Leica R, M42, Sony Alpha / Minolta AF, Minolta MD/MC, Nikon, Olympus OM, Pentax K und T2 sorgt. Bei allen Adaptern ist die Fokussierung bis auf Unendlich garantiert; die Adapter für Nikon, Pentax und Sony bieten zudem eine Abblendfunktion, um auch Objektive ohne mechanischen Blendenring verwenden zu können. Zur Belichtungssteuerung kann man mit der Arbeitsblendenmessung die Zeitautomatik der NX-Modelle nutzen. Die Preise der Adapter bewegen sich abhängig von ihrer Komplexität zwischen rund 90 und 170 Euro.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2010 by Michael J. Hußmann