News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Springblende

Canon veröffentlicht eine neue Firmware für die EOS-1D Mark IV und EOS 550D

08.07.2010 | mjh

Wer Blende und Verschlusszeit im manuellen Modus selbst wählt, der erwartet naturgemäß, dass Kamera und Objektiv diese Entscheidung respektieren. Im Videomodus der Canon EOS-1D Mark IV und EOS 550D konnte es allerdings passieren, dass die Blende bestimmter Objektive (darunter insbesondere Makro-Objektive) selbsttätig auf einen anderen Wert sprang, während man filmte. Die neue Firmware-Version 1.0.8 für beide Modelle behebt diesen Fehler. Bei dieser Gelegenheit werden auch Tippfehler in den französischen und spanischen Menüs der EOS-1D Mark IV behoben.

Die Updates können von Canons Website heruntergeladen und selbst installiert werden.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2010 by Michael J. Hußmann