News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Lounging

Kodak verbindet Bilddienstleistungen mit Kulinarik

27.08.2010 | mjh

Dienstleistungen rund um das digitale Bild bekommt man heutzutage schon im Drogeriemarkt, aber nicht jedem gefällt es, seine Abzüge im Stehen zu ordern, während bereits der nächste Kunde darauf wartet, dass das Terminal frei wird. Eine entspannte Alternative will nun Kodak mit der Express Picture Lounge bieten, die Fotodienstleistungen mit kulinarischen Angeboten kombiniert. Den Anfang machten nun Sandra Thiessenhusen vom Restaurant DaVini in Hamburg-Niendorf und Kay Viehmann vom benachbarten Foto Studio Krieger. Auf einer 70 Quadratmeter großen Fläche kann man sich vom Personal sowohl bei der Bestellung von Abzügen, Postern, Fotokalendern, Fotobüchern und anderen Produkten beraten lassen, daneben aber auch Erzeugnisse der italienischen Küche ordern. Die bereit stehenden Terminals können nicht nur alle üblichen Speicherkartentypen, USB-Sticks und optische Medien lesen, sondern auch auf die bereits zu Facebook, Picasa oder der Kodak Gallery heraufgeladenen Bilder zugreifen. Abzüge werden vor Ort gedruckt und können gleich mitgenommen und zusammen mit den Antipasti und dem Wein bezahlt werden.

Das Konzept der Express Picture Lounge, bei dessen Umsetzung Kodak mit Tetenal zusammen arbeitet, soll künftig an weiteren Standorten in Deutschland verwirklicht werden.

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2010 by Michael J. Hußmann