News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Optio T20 und E20

Zwei Schlanke Digitalkameras aus dem Hause Pentax

14.09.2006 | cja

Die Eckdaten der Optio T20 sind ein 7-Megapixel-Sensor, ein optisches 3fach-Zoom mit einer umgerechneten Brennweite von 37,5 bis 112,5 Millimeter und ein 3,0-Zoll-Display. Via Touch-Screen über den Monitor lässt sich die Kamera bedienen. Die Empfindlichkeit lässt sich zwischen ISO 80 und 800 wählen, wobei ISO 800 nur im manuellen Modus zur Verfügung steht. Neben dem Programmmodus stehen acht Motive zur Belichtungssteuerung bereit. Die Optio T20 beherbergt neben einem SD-Karten-Fach einen internen Speicher mit 12 MByte Fassungsvermögen.

Für Einsteiger ist die Optio E20 gedacht. Die Kamera verfügt über einen 6-Megapixel-Sensor, einem optischen 3fach-Zoom sowie einem 2,4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 112 000 Pixel. Die umgerechnete Brennweite des Objektivs liegt zwischen 34 und 102 Millimeter. Für eine schelle Übersicht ist die Belichtungssteuerung einfach gehalten: Es stehen die Funktionen Auto und Programm sowie fünf Motivprogramme zur Wahl. Die Empfindlichkeit wählt die Kamera automatisch oder lässt sich vom Fotografen manuell zwischen ISO 64 und ISO 200 einstellen. Ein 13 MByte kleiner interner Speicher steht neben einem SD-Karten-Slot, den man die optional zu erwerbenden Speichermedien bestücken kann, zum Abspeichern der Fotos bereit.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2006 by Christopher Jakob