News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Auf dem Fuße

Neue Firmware für die Fuji F550EXR und F500EXR

19.04.2011 | mjh

Die FinePix F550EXR und F500EXR gehören zu Fujis ersten Modellen mit dem neuen, von der Rückseite belichteten CMOS-Sensor, dessen Pixelanordnung dem älteren SuperCCD EXR entspricht – eine Art SuperCMOS EXR sozusagen. Beide Modelle haben den gleichen 16-Megapixel-Sensor und das gleiche 15fach-Zoom; sie unterscheiden sich durch ein GPS-Modul, einen Raw-Modus und eine höhere Serienbildgeschwindigkeit, die die F550EXR vom Schwestermodell F500EXR absetzen. Für beide Kameras ist nun eine neue Firmware-Version 1.10 verfügbar geworden, die kleinere Probleme behebt. Das Display soll nach dem Update sanfter in den USB-Modus umschalten, wenn man die Kamera an den Computer anschließt – das gilt für beide Modelle, während der unter bestimmten Umständen unnötig hohe Stromverbrauch der F550EXR nun verringert worden sein soll. Die F500EXR war davon nicht betroffen; es könnte also sein, dass das nun behobene Problem mit dem GPS-Modul der F550EXR zusammen hing, wozu der Hersteller allerdings nichts sagt.

Beide Updates kann man von Fujis internationaler Website herunterladen und selbst installieren; zum Kopieren des Updates auf eine Speicherkarte benutzt man zweckmäßigerweise einen Kartenleser.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2011 by Michael J. Hußmann