News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Grenzen der Auflösung

digicam-experts.de in print

29.07.2011 | mjh

In einer Artikelserie für die Leica Fotografie International beschreibt mjh das komplexe Wechselspiel zwischen dem Auflösungsvermögen von Objektiven und Sensoren, aus dem sich die effektive Auflösung des gesamten Systems ergibt. Im ersten Teil, der in der LFI 6/2011 erscheint, geht es um das Moiré, das entsteht, wenn das Bild eines hochauflösenden Objektivs auf das Raster eines geringer auflösenden Sensors trifft, sowie um die Verfahren zu dessen Vermeidung. Die aktuelle LFI ist seit dem 29. Juli im gut sortierten Zeitschriftenhandel zu finden.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2011 by Michael J. Hußmann