News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Wo bin ich? Ganz genau?

Panasonics neue Firmware für die TZ22 und FT3

05.08.2011 | mjh

Immer mehr Kompaktkameras sind heutzutage mit einem GPS-Modul zur Positionsbestimmung ausgestattet. Sofern dieses mit seiner winzigen Antenne die Signale von wenigstens vier GPS-Satelliten empfangen kann, berechnet es daraus die Länge und Breite und die Höhe über dem Meeresspiegel und liegt maximal ein paar Dutzend Meter daneben. Damit es nicht bei nüchternen Zahlenwerten wie den Grad, Minuten und Sekunden der Länge und Breite bleibt, konsultieren so ausgestattete Kameras auch noch ihre Datenbank von rund einer Million Orten und ermittelt so, in welchem Stadtteil welcher Stadt man sich gerade befindet. Auch hier gibt es aber noch ein Verbesserungspotential, weshalb Panasonic für seine Lumix-Modelle DMC-TZ22 und DMC-FT3 eine neue Firmware-Version 1.2 ausliefert, mit der die Genauigkeit der Positionsbestimmung verbessert werden soll. Die neue Firmware für die TZ22 soll darüber hinaus auch noch die Wiedergabe feiner Bilddetails verbessern.

Die Firmware kann von Panasonics japanischer Website in Versionen für Windows und Mac OS X heruntergeladen und selbst installiert werden.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2011 by Michael J. Hußmann