News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Sicher speichern

Ein Update für die Leica M9 beseitigt Inkompatibilitäten

09.11.2011 | mjh

Bei der Entwicklung der neuen Firmware-Version 1.174 für die M9 ist Leica einen neuen Weg gegangen. Nachdem sich Berichte über Probleme mit bestimmten neueren Speicherkarten häuften, die auch zu Bildverlusten führen konnten, rief Leica über das L-Camera Forum dazu auf, positive wie negative Erfahrungen mit Speicherkarten zu melden. Aufgrund dieser Daten gelang es den Firmware-Entwicklern, eine fehlerbereinigte Version zu entwickeln, die dann wiederum von Forumsmitgliedern als Betatestern auf die Probe gestellt wurde.

Leica empfiehlt generell die Verwendung von SD- und SDHC-Karten des Herstellers SanDisk, rät aber, auch nach Installation der neuen Firmware-Version die Karten SanDisk Extreme Pro SDHC UHS-1 und Extreme HD Video SDHC I zu meiden, da sich damit weiterhin vereinzelte Probleme zeigten.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2011 by Michael J. Hußmann