News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Leicas M Monochrom im Griff

digicam-experts.de in print

12.12.2012 | mjh

Für die besten Ergebnisse mit Leicas digitaler Schwarzweißkamera M Monochrom muss man sich mit neuen Regeln vertraut machen, aber auch wohlbekannte Techniken aus der analogen Fotografie wiederbeleben. In der LFI 1/2013 erklärt mjh, was es mit der panchromatischen Sensibilisierung des Sensors der M Monochrom auf sich hat und wie man die Abbildung von Farben als Tonwerte wie in der analogen Schwarzweißfotografie mit Farbfiltern steuern kann, aber auch die Eigenheiten eines Schwarzweißsensors, dessen ungewohnt scharfe Abbildung kaum noch ein Nachschärfen zulässt.

In einem weiteren Artikel geht es darum, wie sich der Dynamikumfang einer Farbkamera von dem einer Schwarzweißkamera unterscheidet und wo jeweils die Vorteile des einen oder anderen Kameratyps liegen.

Die LFI 1/2013 ist ab dem 14. Dezember im gutsortierten Zeitschriftenhandel erhältlich.

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2012 by Michael J. Hußmann