News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Firmware-Update für die Ricoh Caplio GR Digital

Schärfere Bilder bei manueller Messfeldwahl

01.05.2006 | mjh

Wie manche andere Ricoh-Modelle erlaubt auch die Caplio GR Digital nur im Makromodus eine freie Wahl zwischen den neun AF-Messfeldern („AF-Motivwechselfunktion“). Die neue Firmware-Version 2.0.2 verbessert nun die Messgenauigkeit des Autofokus in diesem Modus. Um zu prüfen, ob Sie dieses Update benötigen, sollten Sie zunächst die aktuelle Firmware-Version abfragen. Dazu schalten Sie die ausgeschaltete Kamera in den Movie-Modus und drücken dann die Taste für den Wiedergabemodus, während Sie die Vergrößerungstaste und die untere Taste des Vierwege-Controllers gedrückt halten. Falls hinter „CPU2“ ein kleinerer Wert als 2.0.2 steht, sollte die Firmware aktualisiert werden. Das Update auf Version 2.0.2 beinhaltet auch alle früheren Aktualisierungen, die einige Konfigurationsoptionen hinzufügten. Sie können die Firmware-Dateien entweder manuell auf eine Speicherkarte kopieren oder alternativ ein Update-Programm starten; im zweiten Fall muss der USB-Modus „Original“ (statt „Massenspeicher“) ausgewählt sein. In jedem Fall müssen Sie darauf achten, dass die Batterien der Kamera voll geladen sind oder die Kamera an ein Netzteil angeschlossen ist, denn ein Versagen der Stromversorgung während der Aktualisierung kann die Kamera unbrauchbar machen.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2006 by Michael J. Hußmann