News  |  Suchformular AddThis Feed Button

Firmware-Update für die E-400

Olympus verbessert Bildmodus der handlichen DSLR

04.12.2006 | cja

Bereits vor einigen Tagen hat Olympus die Firmware-Version 1.1 freigegeben. Mit der neuen Version fügt der Kamerahersteller eine zusätzliche Funktion dem Bildmodus hinzu. So lässt sich nun der Bildmodus auch verwenden, wenn das Aufnahmeprogramm auf „Auto“ gestellt ist. Als zweite Neuerung ändert Olympus die Grundeinstellung der Kamera. Nach dem Aufspielen der Firmware-Version 1.1 ist die Grundeinstellung des Bildmodus „Natural“.

Die neue Firmware lässt sich über die Programme Olympus Master, Olympus Viewer beziehungsweise Olympus Studio Software aufspielen, sofern diese die Versionsnummer 1.1 tragen. Die Kamera verbindet man per USB-Kabel mit dem Mac respektive Windows-Rechner und stellt eine Internetverbindung her. In dem Hilfsmenü der Programm befindet sich die Option „Software aktualisieren“, mit der man nach Updates auf den Servern von Olympus sucht. Anschließend startet man das Firmware-Update, das in der Ergebnisliste auftauschen müsste und befolgt die Anweisungen des Installationsprozesses.

Weiterführende Links

Welche News suchen Sie?

Sie können nach mehreren Wörtern suchen und auch Wörter ausschließen, die nicht vorkommen sollen: Mit „+zoom -makro“ suchen Sie beispielsweise nach Einträgen, in denen „zoom“, nicht aber „makro“ vorkommt.


   
Copyright ©2006 by Christopher Jakob